Mittwoch, 2. Oktober 2013

Sport-Unterricht

Hallo ihr Lieben :)

Heute mal ein klein wenig über meinen Sportunterricht in der Oberstufe, da sich dieser nun etwas anders als gewöhnlich zusammensetzt. Nun wir haben ja, wie wahrscheinlich schon bekannt, vier Halbjahre also Q11/1; Q11/2; Q12/1 und Q12/2. In Sport werden jedoch Q12/1 und Q12/2 also ein Halbjahr zusammen gezählt, das sei hier nur noch angemerkt.
Man muss ein Halbjahr lang eine Einzelsportart (Tanzen& Gymnastik, Turnen oder Schwimmen) belegen und ein Halbjahr lang midestens eine Manschaftssportart ( Volleyball, Fußball oder Basketball). Als Sonder-Sportart gilt Badminton, da es weder Einzel- noch Manschaftssportart ist und ist auch nur in der 12-ten Klasse möglich.
Wenn man sich nun für Badminton, wie ich, entscheidet, muss man in der 11-ten Klasse im ersten Halbjahr eine Einzelsportart wählen, in meinem Fall Tanzen&Gymnastik, und im zweiten Halbjahr eine Manschaftssportart, in meinem Fall Fußball.



Nun ihr werdet euch fragen: " warum soll uns das interessieren?" - Naja, ehrlich gesagt weiß ich das auch nicht, aber ich schreibe hier über mein Leben und meinen Lifestyle und da gehört Schule, und auch der Sportunterricht,  nun mal dazu.
Wie den auch sei, in Q11/1 hab ich also jetzt Tanzen. Wir erlernen dort eine Choreografie, welche unsere Lehrerin ausgedacht hat, und bekommen darauf eine Note. Desweiteren bekommen wir Noten auf einen Vortrag über eine bestimmte Tanzart und auf eine von uns geführte Unterrichtsstunde. In der von uns geführten Unterrichtsstunde müssen wir, also immer zwei Personen, unseren Mitschülern einen von uns selbstausgedachten Tanz in einer bestimmten Tanzart beibringen.

Mein Freundin und ich haben uns für Ballett entschieden, da wir beide sehr lange Balletterfahrung haben und uns deshalb sehr gut damit auskennen.


Ich hoffe es hat euch ein bisschen gefallen.

Liebe Grüße

monschi.tee

Kommentare:

  1. Oh Ballett will ich auch wieder anfangen ahahha :D♥
    schau mal auf meinen photoblog vorbei :)!
    http://wait-and-drink-tea.blogspot.de/
    xoxo faddel

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dein liebes Kommentar :)
    Einen schönen Blog hast du... viel Spaß beim Ballettunterricht... halt uns mit Bildern auf dem laufenden.
    Liebste Grüße Sarah von Lieblingsdetails

    AntwortenLöschen